Das Land jenseits der Zeit von Aileen P. Roberts

Buchvorstellung

Das Land jenseits der Zeit von Aileen P. Roberts

Originalausgabe erschienen 2013, 448 Seiten.ISBN 3-442-47876-6.

»Das Land jenseits der Zeit« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Wenn du es wagst, über die Schwelle zu treten, besiegst du den Tod – und findest die Liebe ...
Die 18-jährige Lena hasst das öde Leben in der Provinz. Bis sie sich mit der alten Frau Winter anfreundet, die sie mit ihren fantastischen Geschichten über einen verborgenen Schatz und ein fremdes, magisches Land fasziniert. Lena glaubt ihr jedoch kein Wort. Erst als nach dem Tod der alten Dame seltsame Dinge passieren, kommen ihr Zweifel. Zusammen mit Ragnar, dem attraktiven Enkel der Verstorbenen, macht sich Lena auf die Suche nach dem geheimnisvollen Schatz – und stößt auf ein magisches Land jenseits der Zeit …

Ihre Meinung zu »Aileen P. Roberts: Das Land jenseits der Zeit«

Hikari zu »Aileen P. Roberts: Das Land jenseits der Zeit«15.04.2015
Elvancor - Das Land jenseits der Zeit ist der Auftakt zu einer Fantasyreihe. Man sollte bei Band 1 jedoch wissen, dass dieser hauptsächlich erstmal in unserer Welt spielt - was meines Erachtens aber ziemlich gut gelungen ist. Denn die Geschichte, wie es dazu kommt, ist einfach Wert gelesen zu werden und war sehr notwendig.

Der Stil ist angenehm und gut zu lesen, man kommt super in die Geschichte rein und kann sich größtenteils mit der Protagonistin Lena oder den Nebencharakteren identifizieren. Dazu gibt es auch noch ein paar nicht-so-nette Charaktere, wie Lenas Eltern, die man gern mal schimpfen möchte, aber das gehört halt auch dazu! Dafür ist Lenas Oma ne Wucht. Hihi.

Die Story fand ich ziemlich schlüssig und gut aufgebaut. Die beginnende Freundschaft, die Suche nach den Amulett-Teilen und die ganze Situation ist sehr gut dargestellt. Ich freue mich definitiv auf Band 2, denn dort dürften die Abenteuer noch viel mehr werden!
Ihr Kommentar zu Das Land jenseits der Zeit

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.