Die Pfade des Wanderers von Alan Dean Foster

Buchvorstellung

Die Pfade des Wanderers von Alan Dean Foster

Originalausgabe erschienen 1985unter dem Titel „The Paths of the Perambulator“,deutsche Ausgabe erstmals 1988, 345 Seiten.ISBN 3-453-02762-0.

»Die Pfade des Wanderers« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

In der wunderlichen Welt, in die es Jon Tom verschlagen hat, spielt plötzlich alles verrückt....der Magier und seine Anhänger verwandeln sich abwechselnd in blaue Riesenkrabben, blindwütige Monster oder starre Pflanzen. Schuld daran ist der Wanderer, ein kosmisches Phänomen, das von einem irren Zauberer eingekerkert wurde. Der Magier überredet seine Gefährten, allen voran Jon Tom, zu dem Versuch, den Wanderer in die nächste Dimension zu befördern, nicht ahnend, dass er und seine Getreuen in ein Abenteuer auf Leben und Tod schlittern …

Ihre Meinung zu »Alan Dean Foster: Die Pfade des Wanderers«

Ihr Kommentar zu Die Pfade des Wanderers

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.