Ein Sturm zieht auf von Alan Dean Foster

Buchvorstellung

Originalausgabe erschienen 2002unter dem Titel „The Approaching Storm“,deutsche Ausgabe erstmals 2008, 512 Seiten.ISBN 3-442-37093-0.Übersetzung ins Deutsche von Michael Nagula.

»Ein Sturm zieht auf« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Ansion, ein abgelegener aber strategisch wichtiger Planet, steht kurz vor einer Rebellion. Der Jedi Obi-Wan Kenobi und sein Padawan Anakin Skywalker brechen auf, um die Wogen zu glätten. Eine nahezu unmöglich zu erfüllende Mission, müssen sie doch äußerst argwöhnische Parteien dazu bringen, miteinander zu verhandeln, und zwei ganze Armeen aufhalten. Und im Hintergrund lauert ein Feind, der nur darauf wartet, dass die Jedi versagen …

Ihre Meinung zu »Alan Dean Foster: Ein Sturm zieht auf«

Linda zu »Alan Dean Foster: Ein Sturm zieht auf«15.01.2016
Ich hab mich schon immer gefragt was vor Episode 2 passiert ist und das Buch liefert endlich Antworten!! Was mich gestört hat war das Anakin in Angriff der Klonkrieger behauptet hat das er immer an Padme denken musste, aber im Buch wurde sie nicht einmal erwähnt!! Da fehlt ein bisschen der Übergang zu Angriff der Klonkrieger und ihrer großen Liebesgeschichte!! Dafür wird aber die Beziehung von Anakin und Obi Wan sehr schön dargestellt.

Man sieht die langsamen Risse die sich in der Beziehung der beiden auftun, aber auch wie sehr sie einander brauchen!! Sie reden oft aneinander vorbei und machen es soch so schwer, würde nur einer der beiden wirlich sagen was er fühlt wäre ihre Beziehung nie so entglitten. Anakin macht was er nicht machen soll, Obi Wan tadelt ihn dafür, Anakin ist deswegen sauer weil er nicht versteht warum Obi Wan sich so verhält und so weiter, wir wissen ja alle in was das später endet.

Aber alles in allem ist das Buch sehr schön gemacht, die Handlung ist spannend und es ist eine gute Überleitung zu Angriff der Klonkrieger!! Anakin und Obi Wan sind einfach unschlagbar und erwärmen jedes Herz mit ihrem Humor und ihrer einzigartigen Beziehung zueinander.
Ihr Kommentar zu Ein Sturm zieht auf

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.