Im Schatten schwarzer Sterne von Alan Dean Foster

Buchvorstellung

Im Schatten schwarzer Sterne von Alan Dean Foster

Originalausgabe erschienen 1976unter dem Titel „Star Trek Log Seven“,deutsche Ausgabe erstmals 1993, 214 Seiten.ISBN 3-442-23666-5.Übersetzung ins Deutsche von Hermann Martlreiter.

»Im Schatten schwarzer Sterne« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Commodore Robert April war der erste Captain der Enterprise. Keiner würde ihm seine Verdienste streitig machen, aber jetzt ist er mit Lichtgeschwindigkeit unterwegs zu seiner Pensionierung – ein Schicksal, das für ihn schlimmer als der Tod ist. Jetzt, nach vierzig Jahren, ist er wieder auf der Enterprise, und Kirk und Spock haben Gelegenheit, sich mit einem Helden zu unterhalten. Doch dann bekommt April Gelegenheit, mit der er am allerwenigsten gerechnet hat. Die Chance, Kirk abzusetzen und das Kommando zu übernehmen.

Ihre Meinung zu »Alan Dean Foster: Im Schatten schwarzer Sterne«

Ihr Kommentar zu Im Schatten schwarzer Sterne

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.