Hexenstunde von Anne Rice

Buchvorstellung

Hexenstunde von Anne Rice

Originalausgabe erschienen 1990unter dem Titel „The Witching Hour“,deutsche Ausgabe erstmals 1993, 1086 Seiten.ISBN 3-442-43193-X.Übersetzung ins Deutsche von Rainer Schmidt.

»Hexenstunde« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Hexenstunde ist das faszinierende Epos einer jahrhundertealten Hexendynastie. Es ist die fesselnde Saga eines Geschlechts 'weiser Frauen', deren Weg rund um die Welt und quer durch die Geschichte führt: vom Schottland des 17. Jahrhunderts überdie Plantagen Haitis und den amerikanischen Süden der Bürgerkriegszeit bis in das San Francisco und New Orleans unserer Tage. Es ist das prächtige Panoram einer magischen Welt; ein Buch über Gut und Böse, Verführung und Tod und über die zerstörerischen, aber auch heilenden Kräfte des Eros.

Ihre Meinung zu »Anne Rice: Hexenstunde«

esra zu »Anne Rice: Hexenstunde«18.06.2008
dieses buch und die nachfolger sind einfach göttlich ...ich habe slasher lieben gelernt sowie rowan und all die anderen als wenn ich in ihrer welt gelebt hätte in new orleans ...hexerei..magie...zauberei und ne menge an leidenschaft....wünsch euch aufregende nächte...
0 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.
Ihr Kommentar zu Hexenstunde

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.