Tanz der Hexen von Anne Rice

Buchvorstellung

Tanz der Hexen von Anne Rice

Originalausgabe erschienen 1993unter dem Titel „Lasher“,deutsche Ausgabe erstmals 1995, 671 Seiten.ISBN 3-442-42664-2.Übersetzung ins Deutsche von Rainer Schmidt.

»Tanz der Hexen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Rowan Mayfair, eine erfolgreiche Ärztin mit magischen Heilkräften, entstammt einer uralten Hexendynastie. Als sie schwanger wird, glaubt sie ihr Glück vollkommen. Doch das Kind, das sie in einer Weihnachtsnacht gebiert, ist nicht von dieser Welt. Es ist besessen von Lasher, einem geheimnisvollen Dämon. Lasher, dem unwiderstehlichen Verführer mit den grausamen Augen, dem dunklen Geist des Eros und der Leidenschaft. Und Lasher, der in Rowans Kind auf furchtbare Weise Gestalt angenommen hat, umspinnt die Ärztin mit einem immer dichteren Netz aus düsterer Bedrohung und lodernder Begierde, dem sie fast nicht mehr zu entrinnen vermag.

Ihre Meinung zu »Anne Rice: Tanz der Hexen«

Ihr Kommentar zu Tanz der Hexen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.