Blut und Rosen von

Buchvorstellung

Blut und Rosen von

Originalausgabe erschienen 1996, 167 Seiten.ISBN 3931406040.

»Blut und Rosen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Neunzehnmal laesst Barbara Buechner Zeiten wieder aufleben, in denen Damen ueber Zofen und Herren ueber Schloesser geboten, Vampire und Werwoelfe ihr Unwesen trieben – Schauergeschichten also in bester Tradition der „Gothic Novel“. Und die Erotik ? Die Erotik entspringt dem Spannungsverhältnis von Macht und Unterwerfung, der Lust am zerstören, am Zerstört-Werden, dem Sog und der Begierde.

Ihre Meinung zu »Barbara Büchner: Blut und Rosen«

Ihr Kommentar zu Blut und Rosen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.