Der Schattenlehrling von Boris Koch

Buchvorstellung

Der Schattenlehrling von Boris Koch

Originalausgabe erschienen 2006, 370 Seiten.ISBN 3-453-52493-4.

»Der Schattenlehrling« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Der dreizehnjährige Boris wächst behütet als Sohn eines Konzernangestellten auf und träumt – inspiriert von Trideo und Matrixspielen – von einem abenteuerlichen Leben in den Schatten. Während eines Kurzurlaubs in München brennt er schließlich durch, um sich seinen Traum zu erfüllen: Er will Runner werden! Mit Credsticks, die er seinem Vater geklaut hat, bezahlt er die Runner Theseus, Cinque und Key, damit sie ihn ausbilden.
Doch während er Schießen lernt und seinem ersten Job entgegenfiebert, hat sich längst das Team eines skrupellosen Zwergs an seine Fersen geheftet – denn unter den von Boris mitgenommenen Credsticks befindet sich einer, der viel mehr beinhaltet als Geld und den sein einflussreicher Besitzer unter allen Umständen zurückwill.
Bald dämmert Boris, dass die realen Schatten viel dunkler sind als die aus dem Trideo.

Ihre Meinung zu »Boris Koch: Der Schattenlehrling«

Ihr Kommentar zu Der Schattenlehrling

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.