Poteideia von Boris Koch

Buchvorstellung

Poteideia von Boris Koch

Originalausgabe erschienen 1997, 34 Seiten.ISBN nicht vorhanden.

»Poteideia« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Poteideia erzählt von einer einsamen Reise zu den antiken Ruinen und Mythen Griechenlands, von einem jungen Mann, der von einer schwer faßbaren Sehnsucht getrieben wird. Die unheimlichen Kurzgeschichten Alltägliche Kuriositäten und Der Schriftsteller umrahmen die Erzählung.

Ihre Meinung zu »Boris Koch: Poteideia«

Ihr Kommentar zu Poteideia

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.