Necroscope 12: Blutkuss von Brian Lumley

Buchvorstellung

Necroscope 12: Blutkuss von Brian Lumley

Originalausgabe erschienen 1991unter dem Titel „Necroscope V: Deadspawn“,deutsche Ausgabe erstmals 2003, 335 Seiten.ISBN 3935822723.Übersetzung ins Deutsche von Alexander Amberg.

»Necroscope 12: Blutkuss« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze: 

Auf ewig verflucht sei der Necroscope! Möge sein Blut erstarren!
Der einstige Liebling der Lebenden und der Toten wird nun von allen Menschen gehasst, denn Harry Keogh ist einer der Plagenbringer geworden – ein Vampir!

Ihre Meinung zu »Brian Lumley: Necroscope 12: Blutkuss«

Ihr Kommentar zu Necroscope 12: Blutkuss

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.