Terror von Brian W. Aldiss

Buchvorstellung

Terror von Brian W. Aldiss

Originalausgabe erschienen 2007unter dem Titel „Harm“,deutsche Ausgabe erstmals 2009, 288 Seiten.ISBN 3937897356.Übersetzung ins Deutsche von Michael Plogmann.

»Terror« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Großbritannien in naher Zukunft: Der Krieg gegen den Terror hat aus dem Land einen Polizeistaat gemacht, in dem ein kafkaeskes Ministerium Bürger muslimischer Herkunft nach Belieben verhaften und foltern kann. Fadhil Abbas Ali gerät in die Fänge dieser Organisation und wird in ein Gefängnis gesteckt, dessen Vorbild Guantanamo nicht zu übersehen ist. Unter der Folter entwickelt er eine Persönlichkeitsstörung und flieht im Geiste auf den fernen Planeten Stygia, doch die Grausamkeit seiner Situation holt ihn auch dort ein

Ihre Meinung zu »Brian W. Aldiss: Terror«

Ihr Kommentar zu Terror

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.