Caitlín R. Kiernan

Caitlín Rebekah Kiernan wurde am 26. Mai 1964 in der irischen Stadt Skerries (County Dublin) geboren. Als Kind zog sie mit ihrer Mutter in die USA um; sie ließen sich im Städtchen Leeds (US-Staat Alabama) nieder. Während ihrer Highschool-Jahre begann Kiernan ein Praktikum am Red Mountain Museum in Birmingham und nahm später an archäologischen und paläontologischen Ausgrabungen teil. Sie studierte Geologie und Paläontologie. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie im Museum sowie als Dozentin.

Parallel dazu begann Kiernan phantastische Kurzgeschichten zu schreiben. Noch bevor ihre erste Story veröffentlicht wurde („Persephone“, 1995), gab sie 1992 ihre Arbeit (nicht aber ihre wissenschaftliche Tätigkeit) auf, um sich auf die Schriftstellerei zu konzentrieren. „The Five Cups“ entstand in dieser Zeit, wurde jedoch erst 2003 publiziert. Kiernans Romandebüt wurde deshalb 1998 „Silk“.

Kiernan gehört zu den Autoren, die sich intensiv der Kurzgeschichte widmen. In nicht einmal einem Jahrzehnt hat sie mehr als ein halbes Dutzend Sammelbände veröffentlicht. Von 1996 bis 2001 schrieb sie an der Comic-Serie „The Dreaming“, einem ´Ableger´ von Neil Gaimans Kult-Serie „The Sandman“, mit. Gaiman war es auch, der ihr 2007 den Auftrag vermittelte, das Buch zum Film „Beowulf“ zu schreiben.

2005 begann Kiernan mit dem Internet-Projekt „Sirena’s Digest“ (MErViSS): Monatlich postet sie Kurzgeschichten und Vignetten, in denen sie Science Fiction, Fantasy und Horror mit Erotik mischt.

1996/97 war Kiernan Sängerin der ´Goth-Folk-Blues´-Band „Death’s Little Sister“, für die sie auch die Songs textete. Mit ihrer Lebensgefährtin lebt Caitlίn R. Kiernan in Providence, Rhode Island.

mehr über Caitlín R. Kiernan:

Phantastisches von Caitlín R. Kiernan:

  • Dancy Flammarion
    • (2001) Fossil Rezension
      Threshold
    • (2006) Alabaster
  • (1998) Silk
  • (2003) The Five of Cups
  • (2003) Kreatur
    Low Red Moon
  • (2004) Murder of Angels
  • (2004) The Dry Salvages (Novelle)
  • (2007) Daughter of Hounds
  • (2007) Beowulf
  • (2009) The Red Tree
  • Storysammlungen
    • (2000) Tales of Pain and Wonder
    • (2001) Wrong Things (mit Poppy Z. Brite)
    • (2002) From Weird and Distant Shores
    • (2005) To Charles Fort, with Love
    • (2005) Frog Toes and Tentacles
    • (2007) Tales from the Woeful Platypus
    • (2009) A Is for Alien
  • Chapbooks
    • (1998) Candles for Elizabeth
    • (2002) In the Garden of Poisonous Flowers
  • Sachbuch
    • (2003) Trilobite: The Writing of Threshold