Das Reich der Finsternis von Chris Bunch

Buchvorstellung

Das Reich der Finsternis von Chris Bunch

Originalausgabe erschienen 1995unter dem Titel „Kingdoms of the Night“,deutsche Ausgabe erstmals 1996, 637 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von .

»Das Reich der Finsternis« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Vor fast fünfzig Jahren hatten Amalric Antero und sein Freund Janos Greycloak die Fernen Königreiche entdeckt. Doch das Mädchen Janela, die Urgroßtochter Greycloaks, behauptet, daß die wahren Königreiche nie gefunden worden sind. Zuerst skeptisch, erklärt sich Amalric, schließlich bereit, mit drei Schiffen gen Osten aufzubrechen. Es wird ein Abenteuer wie keines zuvor – eine Reise in die Reiche von Amazonen, Schamanen und Dämonen, die ans Ende aller Kontinente führt. Und erst im Augenblick höchster Gefahr wird sich Amalric seine Gefühle eingestehen – daß er Janela liebt, ohne sie je zu seiner Frau machen zu können.

Ihre Meinung zu »Chris Bunch: Das Reich der Finsternis«

Ihr Kommentar zu Das Reich der Finsternis

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.