Christian Vogt

Der Physiker Christian Vogt ist verheiratet mit der Fantasy-Autorin Judith Vogt. Zusammen mit ihr verfasste er den Steampunk-Roman „Die zerbrochene Puppe“ und Abenteuer und Quelltexte im Rahmen des Schwarzen Auges. Das Paar lebt in Aachen. Beide teilen die Leidenschaft für phantastische Literatur, fremde Kulturen, ungeklärte Rätsel und Luftschiffpiraten. Während Judith sich auf das Schreiben spezialisiert hat, versucht Christian als Physiker, ungelösten Mysterien auf den Grund zu gehen.

mehr über Christian Vogt:

Phantastisches von Christian Vogt: