Baltimore, oder Der standhafte Zinnsoldat und der Vampir von Christopher Golden & Mike Mignola

Buchvorstellung

Baltimore, oder Der standhafte Zinnsoldat und der Vampir von Christopher Golden & Mike Mignola

Originalausgabe erschienen 2007unter dem Titel „Baltimore: Or the Steadfast Tin Soldier And the Vampire“,deutsche Ausgabe erstmals 2008, 318 Seiten.ISBN 3936480605.Übersetzung ins Deutsche von Christian Langhagen.

»Baltimore, oder Der standhafte Zinnsoldat und der Vampir« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Als Lord Henry Baltimore auf einem der höllischen Schlachtfelder des ersten Weltkriegs den Zorn eines Vampirs heraufbeschwört, verändert sich die Welt für immer. Eine extrem ansteckende Seuche wurde entfesselt eine Seuche, die selbst der Tod nicht beenden kann.Jetzt ein einsamer Soldat im Kampf gegen die Dunkelheit, lädt Baltimore drei alte Freunde zu einem Treffen in ein einsames Wirtshaus Männer, deren Reisen und fantastische Erfahrungen sie an jenes Böse glauben lassen, das die Seele der Menschheit verschlingt.Während die Männer auf ihren alten Freund warten, erzählen sie sich ihre Erlebnisse von Schrecken und Horror und stellen Überlegungen an, über ihren Anteil in Baltimores zeitlosen Kampf. Noch vor die Nacht dem Morgen weicht, werden sie wissen, was zu tun ist um die Seuche zu besiegen und die Kreatur, die Baltimore als seinen Erzfeind betrachtet endgültig.

Ihre Meinung zu »Christopher Golden & Mike Mignola: Baltimore, oder Der standhafte Zinnsoldat und der Vampir«

Ihr Kommentar zu Baltimore, oder Der standhafte Zinnsoldat und der Vampir

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.