Endymion von Dan Simmons

Buchvorstellung

Endymion von Dan Simmons

Originalausgabe erschienen 2005unter dem Titel „The Endymion Omnibus“,deutsche Ausgabe erstmals 2003, 1326 Seiten.ISBN 3-442-24251-7.Übersetzung ins Deutsche von .

»Endymion« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Inhalt:

Ihre Meinung zu »Dan Simmons: Endymion«

geronimox zu »Dan Simmons: Endymion«28.09.2010
Dieser Doppelband ist eine Zusammenfassung der Romane »Endymion - Pforten der Zeit« und »Endymion - Die Auferstehung«

Die Inhalte sind in diesem Forum unter den jeweiligen Einzeltiteln nachzulesen.

Vorab: Ich halte es für eine unglückliche Entscheidung des Heyne-Verlages, die beiden letzten Teile des »Hyperion-Zyklus« zu dem Doppelband »Endymion« zusammenzufassen, da man zum Verstehen der Handlung viel Wissen aus den ersten beiden Teilen braucht.

Grundsätzlich ist Autor Dan Simmons eine phantasievolle Space-Opera vom Feinsten gelungen. Die Romane des Hyperion-Zyklus sind allerdings keine schnellen Unterhaltungsromane, sondern ein Gesamtwerk für das man sich Zeit nehmen muss. Dafür wird man von Autor Dan Simmons mit einem Füllhorn aus Phantastik und Science-Fiction belohnt.
-
Ihr Kommentar zu Endymion

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.