Blutige Nächte von Darren Shan

Buchvorstellung

Blutige Nächte von Darren Shan

Originalausgabe erschienen 2006unter dem Titel „Bec“,deutsche Ausgabe erstmals 2007, 272 Seiten.ISBN 3-426-63553-4.

»Blutige Nächte« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Irland im 7. Jahrhundert. Wenn die Dunkelheit hereinbricht, geht eine Schrecken erregende Horde auf die Jagd – und ihre Beute sind Menschen! Nur Bec, ein Waisenkind mit magischen Kräften, scheint das Grauen aufhalten zu können. Doch dafür muss sie den geheimnisvollen Tunnel finden, durch den die Dämonen in die Welt der Menschen gelangen. Bei ihrer Suche bekommt Bec unerwartete Hilfe von einem merkwürdigen Verbündeten – einem gewissen Lord Loss …

Ihre Meinung zu »Darren Shan: Blutige Nächte«

Caroline zu »Darren Shan: Blutige Nächte«07.08.2008
ich habe das buch in drei tagen verrtig gehabt und kann kaum den 5 teil erwarten das buch war klasse ganz nach meinen geschmack ordentlich viel blut leichen und falsche freunde das ist meiner meinung nach die richtige masche für ein gutes buch mit dem prenzip kann das buch nur bessela werden
0 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.
Nici zu »Darren Shan: Blutige Nächte«19.04.2008
Das Buch ist nichts für schwache Nerven wer hier Angst und Schrecken erwartet kommt voll auf seine Kosten dazu noch eine prisse Verrat und ein unerwartetes Ende "Schauderhaft"
Ihr Kommentar zu Blutige Nächte

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.