Der See der Seelen von Darren Shan

Buchvorstellung

Der See der Seelen von Darren Shan

Originalausgabe erschienen 2003unter dem Titel „The Lake of Souls“,deutsche Ausgabe erstmals 2004, 268 Seiten.ISBN 3-426-62845-7.Übersetzung ins Deutsche von .

»Der See der Seelen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Durch ein magisches Portal gelangen Darren Shan und Harkat Mulls in eine fremde Welt, in der viele Gefahren lauern und Abenteuer auf sie warten. Die beiden Freunde müssen sich ihnen stellen, denn nur so haben sie die Chance, den legendären See der Seelen zu finden – und das Geheimnis von Harkats Herkunft zu lüften …

Ihre Meinung zu »Darren Shan: Der See der Seelen«

Sanji zu »Darren Shan: Der See der Seelen«12.02.2015
Seit ich das letzte Buch von Darren Shan gelesen habe, ist schon einige Zeit vergangen. Deshalb konnte ich mich auch nicht mehr so richtig an den Krieg der Narben errinnern.
Allerdings spielt dies überhaupt keine Rolle. Immer wieder präsentiert der Autor Rückblicke auf die vergangenen Abenteuer, sodass man sich schnell wieder zurecht findet.
Das Hauptthema des Buches ist das Finden der Identität von Harkat Mulds. Darren hilft ihm dabei, und so machen sich die beiden Freunde auf, betreten ein Portal, und geraten in eine Welt voller Gefahren (Drachen, Grotesk, Pirat, Panter). Ihr Ziel ist das Erreichen des Sees der Seelen.
Mit viel Fantasie ist es Darren Shan gelungen, ein sehr gutes Buch zu schreiben, das auch eine grosse Überraschung enthält. Des Weiteren erfährt der Leser mehr über Mister Schick, seine Machenschaften und seine herzförmige Uhr.
Wer die Bücher ein bis neun spannend fand, muss auch dieses Buch kaufen!
Ihr Kommentar zu Der See der Seelen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.