Das Schicksal des Schwerts von Dave Duncan

Buchvorstellung

Das Schicksal des Schwerts von Dave Duncan

Originalausgabe erschienen 1988unter dem Titel „The Destiny of the Sword“,deutsche Ausgabe erstmals 1990, 526 Seiten.ISBN 3-404-20477-8.Übersetzung ins Deutsche von Irene Bonhorst.

»Das Schicksal des Schwerts« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Zauberer sind durchschaut. In Wahrheit sind sie wissenschaftliche Erfinder, die ihr Wissen und Können mit Tricks kaschieren, um es geheim zu halten. Mit Hilfe ihrer neuen Feuerwaffen wollen sie die Welt der Schwertkämpfer erobern. Wallie Smith, einst Chemiker in seiner alten Welt und nun Schwertkämpfer des siebten Ranges, muss das verhindern. Ein schwieriger Auftrag, denn eigentlich sind ihm die kühl und rational denkenden Zauberer viel sympathischer als die engstirnigen, aufbrausenden Schwertkämpfer …

Ihre Meinung zu »Dave Duncan: Das Schicksal des Schwerts«

Ihr Kommentar zu Das Schicksal des Schwerts

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.