Der Verrat von David & Leigh Eddings

Buchvorstellung

Der Verrat von David & Leigh Eddings

Originalausgabe erschienen 2006unter dem Titel „The Younger Gods“,deutsche Ausgabe erstmals 2007, 364 Seiten.ISBN 3-442-24282-7.Übersetzung ins Deutsche von Andreas Helweg.

»Der Verrat« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Das Ende der fünfundzwanzig Äonen ist nah: Jener Augenblick, da die vier Älteren Götter ihren Nachfolgern, den Jüngeren Göttern weichen und sich dem ewigen Schlaf hingeben müssen. Eine der Älteren Göttinnen hat jedoch so viel Gefallen an ihrem jetzigen Dasein gefunden, dass sie ihrer Nachfolgerin um keinen Preis weichen will – und so plant sie das Undenkbare: den schlimmsten Verrat, den man sich vorstellen kann! Verborgen im Ödland, brütet derweil die grausame Vlagh ihre größte und tödlichste Insektenhorde aus, die das Land der Dhrall überrennen und die gesamte Menschheit verschlingen soll …

Ihre Meinung zu »David & Leigh Eddings: Der Verrat«

w J zu »David & Leigh Eddings: Der Verrat«02.11.2007
Handwerklich schlecht gemacht. Kommt mir vor, wie Häschen aus dem Zylinder.
Nicht nachvollziehbar ist, dass mehrere Alternativen abgedruckt wurden. Es gab offensichtlich keinen Lektor und der Übersetzer hat geschlafen.
Ihr Kommentar zu Der Verrat

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.