Die Suche von Diane Carey

Buchvorstellung

Die Suche von Diane Carey

Originalausgabe erschienen 1994unter dem Titel „The Search“,deutsche Ausgabe erstmals 1996, 264 Seiten.ISBN 3-453-09457-3.Übersetzung ins Deutsche von Uwe Anton.

»Die Suche« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Das Wurmloch in der Nähe des Planeten Bajor und der Raumstation Deep Space Nine verbindet den Alpha- mit den Gamma-Quadranten. Dieser noch kaum erforschte Teil der Galaxis wird vom Dominion beherrscht. Und nichts fürchtet die Föderation mehr als eine Invasion dieser geheimnisvollen Macht. Um einem Krieg vorzubeugen, lassen Commander Sisko und einige seiner fähigsten Offiziere sich auf ein gewagtes Abenteuer ein. Mit der Defiant, einem neu entwickelten Kriegsschiff der Föderation, brechen sie in den Gamma-Quadranten auf. Und Sisko ist fest entschlossen: Falls es ihm nicht gelingt, zu einer friedlichen Übereinkunft zu kommen, werden die Waffen sprechen. Das Dominion soll wissen, daß es einen hohen Preis für eine Invasion bazahlen wird. Doch die Mission droht in einer Katastrophe zu enden. Die Defiant wird von der Raumflotte des Dominion unter Beschuß genommen. Nur der Sicherheitschef Odo und Major Kira gelingt es, in einem Shuttle von dem schwerbeschädigten Schiff zu entkommen.

Ihre Meinung zu »Diane Carey: Die Suche«

Ihr Kommentar zu Die Suche

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.