Die sirianischen Versuche - Ein Bericht von Ambien II, einer der fünf von Doris Lessing

Buchvorstellung

Die sirianischen Versuche - Ein Bericht von Ambien II, einer der fünf von Doris Lessing

Originalausgabe erschienen 1980unter dem Titel „The Sirian Experiments: The Report by Ambien II, of the Five“,deutsche Ausgabe erstmals 1985, 368 Seiten.ISBN 3-596-29148-8.Übersetzung ins Deutsche von Manfred Ohl, Hans Sartorius.

»Die sirianischen Versuche - Ein Bericht von Ambien II, einer der fünf« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Zwei hochentwickelte Zivilisationen in der Ferne des Alls, die Sternensysteme Sirius und Canopus, haben seit Jahrtausenden durch Experimente die Geschichte der Erde bestimmt. Sie ringen um die Vormachtstellung auf dem Planeten. Ambien, eine hohe Abgesandte von Sirius, überwacht und registriert die Experimente. Ihre Aufzeichnungen zeigen Elend, Krieg, Willkür, Ausbeutung von Mensch und Natur. Bald jedoch zeigt sich, dass die Manipulationen von Sirius den friedlichen Absichten von Canopus unterlegen sind. Ambien beginnt sich von ihrer vorbehaltlosen Loyalität zu Sirius zu lösen.

Ihre Meinung zu »Doris Lessing: Die sirianischen Versuche - Ein Bericht von Ambien II, einer der fünf«

Ihr Kommentar zu Die sirianischen Versuche - Ein Bericht von Ambien II, einer der fünf

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.