Doug Beason

Der amerikanische Wissenschaftler und Science-Fiction-Autor Doug Beason studierte Mathematik und Physik an der United States Air Force Academy bis zu seinem Abschluss 1977. Ab 1980 arbeitete er dort als Dozent. In dieser Zeit begann er auch mit dem Schreiben von SF-Romanen. Er lebte in Kanada, auf den Philippinen und in Okinawa. Er war 34 Jahre verheiratet und hat zwei Töchter. Heute arbeitet er als Wissenschaftler beim USAF Space Command.

mehr über Doug Beason:

Phantastisches von Doug Beason:

  • Craig Kreident (mit Kevin J. Anderson)
    • (1996) Virtual Destruction
    • (1997) Fallout
    • (1998) Lethal Exposure
  • Sachbücher
    • (????) Science and Technology Policy for the post-Cold War: A Case for Long-Term Research
    • (2005) The E-Bomb: How America’s new directed energy weapons will change the way future wars will be fought