Die Elixiere des Teufels von E. T. A. Hoffmann

Buchvorstellung

Originalausgabe erschienen 1815, 384 Seiten.ISBN 342312377X.

»Die Elixiere des Teufels« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Geschichte des Mönches Medardus, der vom verbotenen Teufelselixier trinkt und in Liebeswahn, Ehebruch und Mord getrieben wird, gilt als der berühmteste Schauerroman der deutschen Literatur. Virtuos zieht der »Gespensterhoffmann« alle Register des romantischen Gruselkabinetts – und war mit der faszinierenden Schilderung des bedrohlichen Unbewußten der Psychologie seiner Zeit weit voraus.

Ihre Meinung zu »E. T. A. Hoffmann: Die Elixiere des Teufels«

Ihr Kommentar zu Die Elixiere des Teufels

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.