Aufstand der Roboter von Edmund Cooper

Buchvorstellung

Aufstand der Roboter von Edmund Cooper

Originalausgabe erschienen 1958unter dem Titel „The Uncertain Midnight“,deutsche Ausgabe erstmals 1961, 127 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Werner Gronwald.

»Aufstand der Roboter« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Aus dem längsten und tiefsten Schlaf, in den ein Mensch je verfallen war, erwachte er in eine ihm fremde, gespenstische Welt hinein. Zuerst glaubte er, einen phantastischen Traum zu erleben, aber dann mußte er erkennen, daß es der wache Alptraum einer neuen, seltsam absurden Wirklichkeit war. Eine lebensfeindliche Macht will auf der Erde ihre Diktatur errichten. Er ist in Gefahr – und mit ihm die gesamte Menschheit, denn wo die Roboter siegen, muß jedes natürliche Leben sterben. Haben die satten und genußsüchtigen Menschen noch die Kraft, ihre Lethargie zu überwinden, um die tödliche Revolte der konstruierten Geschöpfe ihrer Erfindung niederzuschlagen?

Ihre Meinung zu »Edmund Cooper: Aufstand der Roboter«

Nick zu »Edmund Cooper: Aufstand der Roboter«19.09.2007
Per Zufall gelangte dieses Buch vor einigen Jahren in meine Hände. Zuerst aus Mangel an Alternativen, fing ich mit dem lesen an und hörte erst auf, als es zu Ende war.
Die Story ist grundsätzlich einfach:
Ein Mann wird bei einem Atomschlag als Techniker in einem unterirdischen Kühlhaus eingeschlossen und eingefroren.
mehr als hundert Jahre später wird er wieder aufgetaut und traut seinen Augen nicht, als seine Frau ins Zimmer tritt. Es stellt sich jedoch heraus, dass es keineswegs seine Frau ist, sondern ein Roboter, welcher anhand eines Photos, das er dabei hatte, rekonstruiert wurde.
Er muss sich dann erstmals in der doch recht veränderten Welt zurechtfinden, was er aber irgendwie nicht schafft. Er kann das veränderte Lebensgefühl nicht annehmen und behandelt seine private Androide mehr wie ein Mensch als eine Maschine, welche mit der Zeit Gefühle verspührt, die ein Roboter eigentlich nicht haben sollte! Nach und nach geht es anderen Androiden ähnlich und sie planen einen Aufstand, bei welchem sie mehr Recht für Roboter durchbringen möchten. Dann kommt es zum grossen Showdown...
Ein ausgezeichnetes Buch, welches fesselt und 1958 ziemlich spektakulär daher kam! Empfhelenswert!
Ihr Kommentar zu Aufstand der Roboter

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.