Elizabeth A. Lynn

Die amerikanische Science Fiction- und Fantasy-Autorin Elizabeth Anne Lynn wurde am 8. Juni 1946 in New York geboren. Sie studierte an der Case Western Reserve University in Cleveland, Ohio und an der University of Chicago. Sie arbeitete sie bis 1970 als Lehrerin und danach bis 1975 als leitende Krankenhausangestellte in Evanston und San Francisco.

1976 konnte sie ihre erste Erzählung „We all have to go“ veröffentlichen. Ihr erster Roman „A Different Light“ erschien zwei Jahre später. 1980 wurde sie gleich zweimal mit dem World Fantasy Award ausgezeichnet.

Sie litt in der 80er Jahren an einer mehrjährigen Schreibblockade. In dieser Zeit lebte sie davon, Kampfsportunterricht zu erteilen. Elizabeth A. Lynn lebt heute in der San Francisco Bay Area.

Phantastische Literatur von Elizabeth A. Lynn:

  • Karadur Atani
    • (1998) Dragon’s Winter
    • (2003) Dragon’s Treasure