Cosmo Hill. Der Supernaturalist von Eoin Colfer

Buchvorstellung

Cosmo Hill. Der Supernaturalist von Eoin Colfer

Originalausgabe erschienen 2004unter dem Titel „The Supernaturalist“,deutsche Ausgabe erstmals 2008, 352 Seiten.ISBN 3-471-77281-2.Übersetzung ins Deutsche von Karl-Heinz Ebnat.

»Cosmo Hill. Der Supernaturalist« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

In der Zukunftsmetropole Satellite City herrschen Gewalt und Anarchie, rücksichtslos beuten Konzerne die Menschen aus. Allein die Jugend-bande der „Supernaturalisten“ kämpft noch um eine menschlichere Welt. Die Gegner scheinen übermächtig, ihre technischen Möglichkeiten unbegrenzt doch es fehlt ihnen an Fantasie. Cosmo Hill und seinen Freunden bleibt nur eine winzige Chance.

Ihre Meinung zu »Eoin Colfer: Cosmo Hill. Der Supernaturalist«

Beez zu »Eoin Colfer: Cosmo Hill. Der Supernaturalist«22.02.2012
ich hab es auch schon mit 14 gelesen, ganz ehrlich der Wahrheitsgehalt = 99,9% ES IST WAHNSINN, ich bin erst viel später darauf gestoßen dass es jetzt schon fast so ist (z.B. RFID chipüberwachung, Drohnen und Kamera überwachung, diese extreme kapitalistischen ausprägungen -_-), es ist traurig.
Das Buch ansonsten hat einen sehr schönen Spannungsgehalt :DD wie alle bücher von ihm
Pippo D. zu »Eoin Colfer: Cosmo Hill. Der Supernaturalist«26.05.2008
Wie bei fast allen Büchern von Eoin Colfer ist es mir nicht gelungen mit dem Lesen aufzuhören. Ich habe dieses Buch wirklich verschlungen.Es ist, wie ich finde, ein Meisterwerk das bis zum Schluß in seinem Bann hält. Ich würde mich über eine Fortsetzung freuen und kann diese Buch nur weiterempfehlen.
Milli H. zu »Eoin Colfer: Cosmo Hill. Der Supernaturalist«01.03.2008
Absulut toll.Ich selber bin , mit 14, darüber begeistert.Ich habe es mir gleich am ersten Tag gekauft.Abundzu musste ich weinen, weil eben die Geschichte einmal traurig und einmal lustig dargestellt wurde.Ich find dieses Buch einfach nur toll und würde es gerne weiterempfelen.
Ihr Kommentar zu Cosmo Hill. Der Supernaturalist

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.