Eragon startet mit neuer Website durch

Optischer Facelift und neue Features sollen Fans auf Band 3 einstimmen

Der Hype um Christopher Paolinis Eragon-Romane dauert mittlerweile ein halbes Jahrzehnt, und mit „Die Weisheit des Feuers“, dem dritten Teil der auf vier Bände angelegten Saga, wird die Stimmung der Fans voraussichtlich einen weiteren Höhepunkt erreichen.

Um den Lesern die Zeit bis zum Erscheinen im Herbst zu verkürzen, hat der Verlag cbj jetzt die Version 2.0 der Buchwebsite freigeschaltet. Von einem überarbeiteten Look, zahlreichen neuen Features wie Spielen, E-Cards und Screensavern zum Herunterladen erwartet der Verlag eine nachhaltige Steigerung der Besucherzahlen. Besonders interessant dürfte aber das umfangreiche Lexikon zur Eragon-Welt Alagäesia sein.