Der Ring der Drachen von Eric Van Lustbader

Buchvorstellung

  • Fantasy
  • Science-Fiction
  • Horror
  • Mystery

Originalausgabe erschienen 2001 unter dem Titel The Ring of Five Dragons, deutsche Ausgabe erstmals 2002 , 815 Seiten. ISBN 3-453-72058-X. Übersetzung ins Deutsche von Karin Will.

kaufen bei amazon.de kaufen bei sofortwelten.de

in mein Bücherregal

In Kürze:

Das Reich der Kundala leidet unter dem harten Joch der Unterdrücker. Eine alte Weissagung kündet vom Erscheinen eines Erlösers, den die junge Priesterin Giyan zur Welt bringen soll. Doch feindliche Krieger entführen sie in die Hauptstadt, wo sie dem Gewaltherrscher als Geliebte dienen muss.

Ihre Meinung zu »Eric Van Lustbader: Der Ring der Drachen«

An'nai zu »Eric Van Lustbader: Der Ring der Drachen« 22.06.2008
Ich kann Rolf.P einfach nur Recht geben. Das Buch beinhaltet fulminante, fesselnde Handlungsfäden, die briliant ineinander verwoben sind und sich in spannungsreichen Handlungen auflösen.
Lustbader kreirt dabei eine Welt so präzise, dass man sich nicht nur in die Charaktere hineinfühlen kann, sondern schon das Gefühl hat in dieser Welt zu leben.
Wunderbare Charaktere, Gewalt und Sex im perfekten Masse. Genialer Plot, wunderbare Welt, ansprechender Schreibstil und grandiose Vermischung von Sci-fi und fantasy.
Nur das Ende ist, durch die Fesselung der Bücher und die Verbundenheit, die zwischen dem Leser und der Welt Kundalans entsteht, ein kleiner Wehrmutstropfen. Ungewissheit lässt den Leser zurück, doch vielleicht ist dies auch nötig...
Rolf.P zu »Eric Van Lustbader: Der Ring der Drachen« 19.06.2008
Ungewöhnlicher Mix aus Science-Fiction und Fantasy.
Es werden mehrere Handlungsstränge immer wieder intelligent und überraschend zusammengeführt, spannend und auch mit einer gewissen Brise Philosophie gewürzt, sind Story und Charaktere fein und sauber gezeichnet.
Wie bereits bei sehr vielen Bücher von Lustbader wurde ich auch hier wieder von der ersten Seite an vom spannungsgeladenen und sehr unterhaltsamen Schreibstil des Autors gepackt.
Die Geschichte ist sehr spannend und hat man sich erst einmal hinein gelesen kommt man nur schwer wieder davon los.
Ihr Kommentar zu Der Ring der Drachen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen:

über die Phantastik-Couch:

Phantastik-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG. Copyright © 2006–2014 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.