Das Schicksal des WolkenClans von Erin Hunter

Buchvorstellung

Originalausgabe erschienen 2010unter dem Titel „SkyClan's Destiny“,deutsche Ausgabe erstmals 2012, 512 Seiten.ISBN 3407811195.Übersetzung ins Deutsche von Klaus Weimann.

»Das Schicksal des WolkenClans« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

„Die neue Blattfrische wird kommen, aber sie wird noch größere Stürme bringen als die vergangenen. Der WolkenClan wird tiefere Wurzeln brauchen, wenn er überleben soll.“
Sechs Monde sind vergangen, seit Blattstern Anführerin des wiedervereinigten WolkenClans wurde. Die Kätzin würde alles tun, damit ihr Clan für immer bestehen kann. Doch der jungen Anführerin stehen schwere Prüfungen bevor: Im Clan gibt es unterschiedliche Auffassungen über das Zusammenleben und das Gesetz der Krieger. Geheime Bündnisse werden geschlossen, Unruhe breitet sich aus. Wie soll ein derart zerrissener Clan überleben? Und wem kann Blattstern noch trauen? Als der WolkenClan zwischen die Fronten rivialisierender Katzengruppen gerät, trifft Blattstern eine folgenschwere Entscheidung …

Ihre Meinung zu »Erin Hunter: Das Schicksal des WolkenClans«

Ihr Kommentar zu Das Schicksal des WolkenClans

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.