Tollwütig von F. Paul Wilson

Buchvorstellung

Tollwütig von F. Paul Wilson

Originalausgabe erschienen 2000unter dem Titel „All the Rage“,deutsche Ausgabe erstmals 2002, 511 Seiten.ISBN 3-442-35567-2.Übersetzung ins Deutsche von Michael Kubiak.

»Tollwütig« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Als Handyman Jack von der Ärztin Nadia Radzminsky auf die Spur von Milos Dragovic gesetzt wird, findet er sich bald in der glitzernden Halbwelt der Designerdrogen wieder. Die scheinbar harmlose Wunderdroge Berzerk überschwemmt die Stadt, doch dann gipfelt der Rausch einiger Konsumenten in einem Amoklauf. Jack kommt dem grauenhaften Geheimnis der Pillen auf die Spur – und entdeckt, dass die Stadt in einer Gefahr schwebt, die die schrecklichsten Albträume übertrifft.

Ihre Meinung zu »F. Paul Wilson: Tollwütig«

Ihr Kommentar zu Tollwütig

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.