Das Meerweib von Fritz Leiber

Buchvorstellung

Das Meerweib von Fritz Leiber

Originalausgabe erschienen 1998unter dem Titel „Farewell to Lankhmar“,deutsche Ausgabe erstmals 2007, 336 Seiten.ISBN 3937897216.Übersetzung ins Deutsche von .

»Das Meerweib« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Fafhrd und der Graue Mausling müssen auch im vierten und letzten Band ihrer phantastischen Abenteuer auf dem Planeten Newhon wieder phantastische Abenteur bestehen. Inzwischen sind sie auf Eislanden seßhaft geworden, aber ihre Reisen und Unternehmungen bringen sie auch dort immer wieder in mißliche Situationen. Doch stets können sich die Helden mit List aus allen Gefahren retten. Mit dem Erscheinen des vierten und letzten Bandes liegt einer der maßgeblichen Fantasy-Zyklen endlich in ungekürzter Form vor. Die hochgelobte Neuübersetzung bringt Leibers meisterliche Fabulierkunst endlich zur Geltung.

Ihre Meinung zu »Fritz Leiber: Das Meerweib«

Ihr Kommentar zu Das Meerweib

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.