Der violette Sonnenstein von Garth Nix

Buchvorstellung

Der violette Sonnenstein von Garth Nix

Originalausgabe erschienen 2001unter dem Titel „The Violet Keystone“,deutsche Ausgabe erstmals 2002, 272 Seiten.ISBN nicht vorhanden.Übersetzung ins Deutsche von Dominik Kuhn.

»Der violette Sonnenstein« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Ihre Meinung zu »Garth Nix: Der violette Sonnenstein«

Ihr Kommentar zu Der violette Sonnenstein

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.