Hört mich brüllen von George R. R. Martin

Buchvorstellung

Originalausgabe erschienen 2000unter dem Titel „A Storm of Swords (A Song of Ice and Fire 3)“,deutsche Ausgabe erstmals 2016, 1216 Seiten.ISBN 3-7645-3159-2.Übersetzung ins Deutsche von Andreas Helweg.

»Hört mich brüllen« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Tyrion Lennister hat bei der Verteidigung von Königsmund und seines Neffen, des Kindkönigs Joffrey, Großes geleistet. Nun fordert er seine Belohnung, aber sein eigener Vater, Lord Tywin, verweigert sie ihm. Er hat keine Verwendung mehr für Tyrion und ist überzeugt, dass seine eigenen Pläne den Krieg um Westeros bald beenden werden. Dann wird Robb Stark, der mächtige König des Nordens, keine Bedrohung mehr für Joffreys Herrschaft sein. Doch da kommt Oberyn Martell an den königlichen Hof und verlangt Vergeltung für die Morde an seiner Schwester und deren Kinder – Morde, die Tywin Lennistern persönlich befohlen hat.

Ihre Meinung zu »George R. R. Martin: Hört mich brüllen«

Ihr Kommentar zu Hört mich brüllen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.