Der Schlangenmagier von Greg Bear

Buchvorstellung

Der Schlangenmagier von Greg Bear

Originalausgabe erschienen 1986unter dem Titel „The Serpent Mage“,deutsche Ausgabe erstmals 1989, 476 Seiten.ISBN 3-453-03164-4.Übersetzung ins Deutsche von Walter Brumm.

»Der Schlangenmagier« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Nach abenteuerlicher Irrfahrt und Gefangenschaft im Feenreich der Sidhe kehrt Michael Perrin nach Kalifornien zurück, um sein Alltagsleben wieder aufzunehmen. Doch auf den Straßen von Los Angeles mehren sich die Spukerscheinungen, und in einem leerstehenden Luxushotel stößt die Polizei auf unerklärliche Mumienfunde. Ein Lied der Macht hängt in der Luft, und ein uraltes Geschöpf aus längst vergessener Vorzeit ruft Michael aus den Wassern eines schottischen Lochs zu sich. Er war zurückgekehrt, um Ruhe und Frieden zu finden. Nun sieht er sich gezwungen, gegen seinen Erzfeind, den schwarzen Magier Clarkham, zum Kampf anzutreten, um das Schicksal von Menschen und Sidhe zu entscheiden.

Ihre Meinung zu »Greg Bear: Der Schlangenmagier«

Ihr Kommentar zu Der Schlangenmagier

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.