Himmelsfluss von Gregory Benford

Buchvorstellung

Himmelsfluss von Gregory Benford

Originalausgabe erschienen 1987unter dem Titel „Great Sky River“,deutsche Ausgabe erstmals 1994, 492 Seiten.ISBN 3-453-18770-9.Übersetzung ins Deutsche von Winfried Petri.

»Himmelsfluss« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Von der Hoffnung getrieben, dort eine Vielzahl intelligenter Spezies anzutreffen, erreichen die ersten Menschen das Zentrum der Galaxis. Doch ihre Erwartungen werden enttäuscht. Zwar wimmelt es hier von elektonisch-mechanischem Leben und von genetisch-mechanischem Symbionten-Rassen, doch die Menschen gelten ihnen als minderwertig, als Ungeziefer, allenfalls als willfährige Werkzeuge ihrer Interessen. Ein erbitterter Kampf beginnt.

Ihre Meinung zu »Gregory Benford: Himmelsfluss«

Philipp Hörster zu »Gregory Benford: Himmelsfluss«23.09.2007
das ist echt ein klasse buch.
ein wenig altbacken aber unheimlich spannend, detailiert und fantasievoll erzählt.
eines der bücher die ich nur empfehlen kann.
Ihr Kommentar zu Himmelsfluss

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.