Die Löwen von Al-Rassan von Guy Gavriel Kay

Buchvorstellung

Die Löwen von Al-Rassan von Guy Gavriel Kay

Originalausgabe erschienen 1995unter dem Titel „The Lions of Al-Rassan“,deutsche Ausgabe erstmals 1996, 527 Seiten.ISBN 3-453-09738-6.Übersetzung ins Deutsche von Irene Holicki.

»Die Löwen von Al-Rassan« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Nur äußerlich im Fantasy-Bereich angesiedelt, ist dieser üppige Roman eine Verfremdung der spanischen Geschichte zur Zeit der Reconquista. Starke Frauen, große Helden, böse Schurken, der Wahnsinn von Glaubenskriegen und der immerwährende Kampf des Gewissens gegen Macht und Vorurteile – ein Schmöker, dessen großes Thema die Tugend der Toleranz ist.

Ihre Meinung zu »Guy Gavriel Kay: Die Löwen von Al-Rassan«

Svenja Bach zu »Guy Gavriel Kay: Die Löwen von Al-Rassan«16.11.2007
Einer der besten Fantasy-Romane, die ich je gelesen habe! Vor allem der historische Hintergrund, der in Kays Werken immer wieder die Grundlage seiner Fantasy-Geschichten bildet, zieht einen einfach in seinen Bann. Auch wenn man von Geschichte keine Ahnung hat und sich eigentlich nicht dafür interessiert, ist man nach dem Lesen des Romans automatisch versucht, sich näher über die Zeit zu informieren, die die Grundlage für den Roman gebildet hat.
Ich kann Kays Bücher nur empfehlen!!!
Ihr Kommentar zu Die Löwen von Al-Rassan

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.