Der Luftkrieg von H. G. Wells

Buchvorstellung

Der Luftkrieg von H. G. Wells

Originalausgabe erschienen 1908unter dem Titel „The War in the Air“,deutsche Ausgabe erstmals 1909, 329 Seiten.ISBN 3-548-20257-8.Übersetzung ins Deutsche von Gertrud J. Klett.

»Der Luftkrieg« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Aus der Verlagsangabe: Bert Smallways wird aus seinem alltäglichen Leben in einem südenglischen Dorf plötzlich in das Scheinwerferlicht der Weltgeschichte geworfen. Mit dem Luftballon eines englischen Flugzeugpioniers und wertvollen, geheimen Plänen für die Entwicklung eines modernen Kampfflugzeuges an Bord gerät er plötzlich unter die deutschen Luftkräfte, die einen Angriff auf New York planen.
Der Luftkrieg eskaliert und wird bald zu einer weltweiten Katastrophe, ohne daß sich ein nahes Ende oder ein militärischer Sieg anzeichnet. Smallways gelingt es jedoch, die Geheimpapiere dem amerikanischen Präsidenten auszuhändigen …

Ihre Meinung zu »H. G. Wells: Der Luftkrieg«

Ihr Kommentar zu Der Luftkrieg

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.