Die Welt der Roboter-Sklaven von Harry Harrison

Buchvorstellung

Die Welt der Roboter-Sklaven von Harry Harrison

Originalausgabe erschienen 1989unter dem Titel „The Planet of Robot Slaves“,deutsche Ausgabe erstmals 1994, 251 Seiten.ISBN 3-453-07747-4.Übersetzung ins Deutsche von Hilde Linnert.

»Die Welt der Roboter-Sklaven« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Er ist der perfekte Sternenkrieger, der beste Job, den man sich nur vorstellen kann: Er hat nämlich zwei rechte Arme – was in jeder Hinsicht enorm praktisch ist – und er hat sich ein paar ungeheuer eindrucksvolle Hauer implatieren lassen, vor denen seine Gegner erzittern. Sein Name ist Corporal Bill, und er gilt als der unbestrittene Held der gesamten Galaxis.

Ihre Meinung zu »Harry Harrison: Die Welt der Roboter-Sklaven«

Ihr Kommentar zu Die Welt der Roboter-Sklaven

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.