Sternwelt von Harry Harrison

Buchvorstellung

Sternwelt von Harry Harrison

Originalausgabe erschienen 1981unter dem Titel „Starworld“,deutsche Ausgabe erstmals 1983, 206 Seiten.ISBN 3-453-30838-7.Übersetzung ins Deutsche von .

»Sternwelt« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Den vereinten Kolonien der Erde ist es gelungen, der Erdflotte eine Niederlage beizubringen und alle besiedelten Planeten zu befreien. Damit ist aber noch nicht die Unabhängigkeit erreicht, denn über Jahrzehnte hinweg haben die Mächtigen der Erde den Auswanderern Industriegüter, Fahrzeuge, Ersatzteile und dergleichen nur im Austausch gegen Lebensmittel geliefert und strikt darauf geachtet, das nirgendwo außerhalb der Erde das technische Monopol der irdischen Machthaber gebrochen wurde.

Die Anführer der Revolution, unter Ihnen Jan Kulozik, könnten die Erde aushungern, aber um um den Preis, das die Erntemaschinen und Raumschiffe ohne Ersatzteile nach und nach ausfallen. So bleibt nur ein Verzweiflungsangriff aus das Hauptquartier der irdischen Streitkräfte.

Ein aussichtsloses Unterfangen, obwohl es Anzeichen gibt, daß nicht alle Kräfte auf der Erde hinter der Erdregierung stehen... …

 

Ihre Meinung zu »Harry Harrison: Sternwelt«

Ihr Kommentar zu Sternwelt

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.