Ihre beliebtesten Fantasy-Romane

Hinweis: Es werden hier nur historische Romane aufgeführt, die mindestens 10 Bewertungen bekommen haben.

Top 11 – 20

Ruhig Blut von Terry Pratchett

98 (10 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Goldmann 2000

König Verence ist der aufgeklärte Herrscher des kleinen Landes Lancre auf der Scheibenwelt. Als er mit alten Vorurteilen aufräumen will und hochgestellte Vampire aus Überwald zu einer Taufe einlädt, erweisen sich diese als ebenso modern: Durch alten Schnickschnack wie Knoblauch lassen sie sich nicht schrecken. So sind Nanny Ogg, Oma Wetterwachs und der junge Priester Hilbert Himmelwärts schon bald in den schönsten Krieg zwischen Hexen und Vampiren verwickelt.[...]

direkt zum Buch Terry Pratchett: Ruhig Blut

Die Pferdelords und die Schmieden von Rumak Rezension, Buchbesprechungvon Michael H. Schenk

98 (10 Stimmen)
auf deutsch erschienen: 2013

Geheimnisvolle Feuerbälle aus dem Himmel bringen Tod und Verwüstung über das befreundete Königreich von Alnoa. Ihr Ursprung scheint im Land des "Schwarzen Lords" zu liegen. Um das Rätsel zu lösen, begeben sich Pferdefürst Nedeam und seine Freunde heimlich in das Reich des Feindes. Dort begegnen sie neuen Gefahren und alten Feinden. In verzweifeltem Kampf entscheiden List, Schwert und Magie über das Überleben.[...]

direkt zum Buch Michael H. Schenk: Die Pferdelords und die Schmieden von Rumak

Der Gefährte des Drachen Rezension, Buchbesprechungvon Akram El-Bahay

98 (10 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Bastei-Lübbe 2015

Im Dunkel der Zeit verloren, im Sand der Wüste verborgen, von den kurzlebigen Menschen beinahe vergessen: das erste aller Worte. Durch dieses eine Wort wurde die Welt selbst erschaffen, und sein Nachhall ist noch heute der Ursprung aller Magie. Wer dieses Wort kennt, kann die Welt beherrschen. Doch niemand weiß, wo es ist. Ein dunkler Magier ist dem Rätsel dicht auf der Spur, verfolgt von Märchenerzähler Anûr und seinem Gefährten, dem schwarzen Drachen Meno. Ein Wettrennen um das Schicksal der Welt beginnt ...[...]

direkt zum Buch Akram El-Bahay: Der Gefährte des Drachen

Silbermantel Rezension, Buchbesprechungvon Guy Gavriel Kay

Tipp der Redaktion
98 (12 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Goldmann 1989

Tausend Jahre lang war Rakoth Maugrim, der Entwirker, im Herzen des Berges Rangat angekettet, bevor er sich befreite und das blaue Licht im Palast von Paras Derval erlosch. Jetzt bedroht eine Dürre Brennin, das ehemals fruchtbare Land im Süden Fionavars. In größter Not macht sich der Magier Silbermantel auf, um Hilfe von anderen Welten zu holen. Silbermantel findet fünf Menschen: Kimberly Ford, Kevin Laine, Jenny Lowell, Dave Martyniuk und Paul Schafer. Sie reisen mit ihm nach Fionavar, wo jedem von ihnen bestimmte Aufgaben zukommen, um das Land von der Macht des Entwirkers zu befreien. Doch dann wird Jenny in den Berg des Entwirkers verschleppt, wo sie unaussprechliche Qualen leiden muss - und Paul erwartet eine Prüfung, die die Kraft eines Menschen bei weitem übersteigt ...[...]

direkt zum Buch Guy Gavriel Kay: Silbermantel

Drei Engel für Armand von Jim C. Hines

97 (39 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Bastei-Lübbe 2009

Die Märchenwelt: Ein sonniges Land mit blauen Bächen, wo weiße Häschen über grüne Wiesen hoppeln. Oft enden solche Geschichten mit: "Und sie lebten glücklich und zufrieden bis ans Ende ihrer Tage ..." Wissen Sie was? Das ist alles gelogen! Danielle Whiteshore (alias Aschenputtel) lebt nicht in einer solchen Welt. Ihre Stiefschwester beherrscht plötzlich machtvolle Magie und entführt Danielles Gatten, Prinz Armand. Nun braucht Danielle die Hilfe des königlichen Geheimdienstes: Talia (alias Dornröschen), ihres Zeichens Meisterin des Kampfes, und Schnee (alias Schneewittchen), eine Expertin in Spiegelmagie und Extrem-Flirten. Gemeinsam machen sie sich auf die Jagd. Drei engelsgleiche Gestalten, die alles kurz und klein hauen ...[...]

direkt zum Buch Jim C. Hines: Drei Engel für Armand

Die Wolkeninsel von Juliet Marillier

97 (13 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Droemer-Knaur 2006

Im neunten Jahrhundert muss Thorvald eine abenteuerliche Reise unternehmen, die ihn und seine Freundin Creidhe schließlich auf die Faröer-Inseln weit vor der Küste Schottlands führt. Hier lebt, seit langer Zeit von der Außenwelt vergessen, ein geheimnisvolles Volk; hier gelten noch die Sitten und Riten einer alten, rauen Religion. Die Inselbewohner meinen, in Creidhe ihre lang erwartete Göttin zu erkennen – eine Göttin, die zum Wohle aller geopfert werden muss…[...]

direkt zum Buch Juliet Marillier: Die Wolkeninsel

Der Weg nach Camelot von Peter Schwindt

97 (10 Stimmen)
auf deutsch erschienen: 2006

Finstere Zeiten sind über Britannien hereingebrochen, denn der grüne Drache ist wieder auferstanden: Mordred, der Sohn König Arturs. Plündernd und brandschatzend ziehen seine Krieger durch das Land. Nach einem Angriff auf sein Heimatdorf bricht der Junge Gwyn auf, um auf Camelot sein Glück zu machen. Dort verstrickt ihn Merlin, der geheimnisvolle Berater Arturs, in ein undurchsichtiges Ränkespiel. Denn Gwyn ist mehr als ein einfacher Bauernsohn - er ist Gwydion, der Träger des Medaillons mit dem Einhorn. Nach einer alten Prophezeiung wird das Einhorn einst das Schicksal Britanniens entscheiden.[...]

direkt zum Buch Peter Schwindt: Der Weg nach Camelot

Frauenmörder von Tobias O. Meißner

97 (17 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Eichborn 2003

Das riskanteste und schwärzeste literarische Projekt deutscher Sprache, vergleichbar nur mit Die 120 Tage von Sodom des Marquis de Sade. Es ist ein Schrecken ohne Ende. Hiobs Spiel ist die Geschichte eines Mannes, der sich auf eine unglaubliche Geschichte eingelassen hat – eine Wette um das Schicksal der Welt. Gewinnt er, kann er die Welt retten. Verliert er, fällt sie dem Bösen anheim. Um die Welt vom Bösen zu befreien, muß er ihre entsetzlichsten Schauplätze aufsuchen, muß tief in die Abgründe der menschlichen Existenz hinabsteigen, und er muß auch selbst betrügen, morden, quälen und vernichten. Der Inhalt ist so maßlos wie das gesamte, auf mehrere Bände und fünfzig Jahre angelegte Projekt vermessen. Hiobs Spiel ist ein Romanzyklus der Extreme, der Schrankenlosigkeit, des Absoluten. Das gesamte Arsenal an Genres, Formen und Jargons, das dem Autor während seiner Arbeit an den Texten begegnet, soll in Hiobs Spiel einfließen. Nicht Belletristik, Maletristik nennt Meißner dabei sein Metier, für das er auch beim Schreibprozeß die Schleusen des Verdrängten und Unbewußten öffnet.[...]

direkt zum Buch Tobias O. Meißner: Frauenmörder

Der Tag des Sehers von Steven Erikson

97 (12 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Blanvalet 2003

Ungewöhnlich vielschichtige Saga, die den Autor in die erste Garde der internationalen Fantasy-Autoren aufrücken ließ! Begeistert aufgenommen: Die erste Folge des Zyklus wurde für den World Fantasy Award nominiert, die zweite von den Lesern zum besten Roman des Jahres gewählt. Für die Fans von George R. R. Martin, Terry Goodkind und Tad Williams. Während Hohefaust Dujek Einarm und seine instabile Allianz sich den Horden des Pannionischen Sehers entgegenwerfen, entsteht eine neue Bedrohung: Die untoten T'lan Imass erheben sich, und düstere Gerüchte über den verkrüppelten Gott beunruhigen die Menschen…[...]

direkt zum Buch Steven Erikson: Der Tag des Sehers

Der Weg in die Schatten Rezension, Buchbesprechungvon Brent Weeks

Tipp der Redaktion
97 (437 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Blanvalet 2009

Durzo Blint ist ein gefährlicher Mann, ein unübertroffener Meister in der Kunst des Tötens. Doch für den Gassenjungen Azoth ist der gefürchtete Meuchelmörder die einzige Chance, am Leben zu bleiben - denn der allgegenwärtige Hunger und die Schrecken der Straße würden für Azoth über kurz oder lang den sicheren Tod bedeuten. Doch Durzo Blint ist in der Auswahl seiner Lehrlinge äußerst wählerisch - und es ist gut möglich, dass der Weg in die Schatten einen weit höheren Preis fordert, als Azoth es sich je vorstellen konnte ...[...]

direkt zum Buch Brent Weeks: Der Weg in die Schatten

Seite:

Diese Top-Liste soll Ihnen helfen, schnell herauszufinden, welche Bücher von den Leserngeliebt, gehasst oder überhaupt wahrgenommen werden. Aus diesem Grund bitten wir

  1. Autoren, nicht für Ihre eigenen Bücher abzustimmen
  2. Leser, diese Liste nicht durch Mehrfachabstimmungen oder absichtliches Niedrig-Bewerten, um andere Titel zu "pushen", zu manipulieren.

Alle Stimmen werden mit anonymisierter IP geloggt. Im Falle eines offensichtlichen Manipulationsversuchs nimmt sich die Histo-Couch heraus, einzelne Stimmen zu annulieren oder IPs zu blocken.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!