Ihre beliebtesten Horror-Romane

Hinweis: Es werden hier nur historische Romane aufgeführt, die mindestens 10 Bewertungen bekommen haben.

Top 531 – 540

Angst Rezension, Buchbesprechungvon Jack Kilborn

65 (32 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Heyne 2011

Als ein schwarzer Militärhubschrauber in der Nähe von Safe Haven, Wisconsin, niedergeht, einem kleinen Provinznest, ahnt noch keiner der Bewohner das drohende Unheil. Denn die fünf Gefangenen, die nach der Bruchlandung entkommen, sind die grausamsten Massenmörder der Vereinigten Staaten - und sie sind auf dem direkten Weg nach Safe Haven. Ein beispielloses Blutbad beginnt…[...]

direkt zum Buch Jack Kilborn: Angst

Schattenfeuer von Dean Koontz

65 (12 Stimmen)
auf deutsch erschienen: 1989

Aus der städtischen Leichenhalle verschwindet der Leichnam eines brillanten Genetikers. Die Frau des Wissenschaftlers stößt überall auf die Spuren ihres toten Mannes, und nur sie ahnt die schrecklichen Zusammenhänge.In einem Hexenkessen von panischer Angst kommt sie dem Geheimnis nahe.[...]

direkt zum Buch Dean Koontz: Schattenfeuer

Zerfleischt Rezension, Buchbesprechungvon Tim Curran

65 (35 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Festa 2012

Der ultimative Thriller! Kannibalismus, Mord, Vergewaltigung - wenn die Zivilisation endet, wird die Erde zur blutbesudelten Hölle. Und Menschen werden weniger Mensch sein.[...]

direkt zum Buch Tim Curran: Zerfleischt

Asche von Lori Handeland

65 (13 Stimmen)
auf deutsch erschienen: 2009

Die letzten Tage der Menschheit sind angebrochen und nur eine Frau kann die Mächte der Finsternis besiegen. Faszinierend, erotisch und packend erzählt! Einst nutzte Elizabeth Phoenix ihre übersinnlichen Kräfte, um der Polizei von Milwaukee zu helfen. Doch eines Tages wird ihre Pflegemutter Ruthie auf bestialische Weise ermordet und Liz selbst bewusstlos am Tatort aufgefunden. Danach plagen sie merkwürdige Träume von rätselhaften Ungeheuern und finsteren Dämonen. Doch was bedeuten diese grauenhaften Bilder? Und was haben sie mit ihrem ehemaligen Geliebten, dem Fotografen Jimmy Sanducchi, zu tun, der überraschend wieder aufgetaucht ist? Ohne es zu ahnen, gerät Liz zwischen die Fronten eines Krieges übernatürlicher Mächte, in dem das Überleben der ganzen Menschheit auf dem Spiel steht.[...]

direkt zum Buch Lori Handeland: Asche

Killzone von Tom Piccirilli

64 (20 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Heyne 2008

Vor fünf Jahren wurde Eddie Whitts kleine Tochter von einem Serienkiller getötet, der nie gefasst wurde. Das Morden endete, doch der perfide Täter, der sich Killjoy nennt, schreibt Whitt seither kryptische Briefe, in denen er ihn seinen einzigen Freund nennt. Und er hat angefangen, misshandelte Kinder zu entführen und den Eltern seiner damals getöteten Opfer zu übergeben. Das Grauen erreicht eine neue Dimension.[...]

direkt zum Buch Tom Piccirilli: Killzone

Bote der Nacht von Dean Koontz

64 (25 Stimmen)
auf deutsch erschienen: 2003

Ein Mörder aus Überzeugung - ein Mädchen in panischer Angst Die neunjährige Leilani weiß, dass ihr Stiefvater ein Serienmörder ist. Und er hat angekündigt, sie spätestens an ihrem zehnten Geburtstag »zu den Sternen zu schicken«. Außer ihr ahnt nur eine vom Leben gezeichnete junge Frau etwas von der Gefahr und will das Kind retten, doch der Killer erwartet sie bereits.[...]

direkt zum Buch Dean Koontz: Bote der Nacht

Stolz und Vorurteil und Zombies Rezension, Buchbesprechungvon Seth Grahame-Smith

63 (13 Stimmen)
auf deutsch erschienen: 2009

Der gut aussehende Mr. Darcy und ihre eigenen widersprüchlichen Gefühle sind diesmal nur die geringsten Probleme, mit denen sich Elizabeth Bennet herumschlagen muss. Denn aus London ergießt sich eine Horde von Untoten über das Land, und Lizzie sieht sich plötzlich vor eine Entscheidung gestellt: entweder ein Leben zusammen mit Mr. Darcy oder Tod den Zombies. Oder doch beides?[...]

direkt zum Buch Seth Grahame-Smith: Stolz und Vorurteil und Zombies

Verkommen von Bryan Smith

63 (21 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Festa 2012

Jessica möchte einen günstigen Gebrauchtwagen kaufen. Als sie mit dem Besitzer alleine in dessen Wohnung ist, fällt er über sie her und vergewaltigt sie. Jessica will nur eines: Rache. Deshalb entführt sie den Mistkerl in die einsame Wildnis. Sie will ihn erschießen, er soll sterben ... Aber die beiden befinden sich an einem bösen Ort. Die inzüchtigen Einwohner des Städtchens Hopkins Bend hüten seit Generationen ein grauenvolles Geheimnis - und Jessica kommt ihnen für ihre perversen Spiele gerade recht ... Dieser Roman ist ein Albtraum in einem Albtraum in einem Albtraum.[...]

direkt zum Buch Bryan Smith: Verkommen

Meer der Finsternis von Dean Koontz

63 (10 Stimmen)
auf deutsch erschienen: Heyne 2009

Odd Thomas hat seine Freundin bei einem grausamen Attentat verloren, sein bester Freund wurde entführt, und selbst in einem verlassenen Kloster suchte ihn das Böse heim. Die ruhigen Zeiten, da er noch als zufriedener Grillkoch lebte, der manchmal den Toten helfen konnte, scheinen für immer vorbei zu sein. Wieder zerrt eine übermenschliche Kraft an ihm, und als er ihr folgt, landet er in einem kleinen, scheinbar ruhigen kalifornischen Küstenort. Schon kurz nach seiner Ankunft quält ihn ein Alptraum: Eine blutrote, apokalyptische Flut vernichtet alles Lebende. Bei einem Abendspaziergang auf dem Pier überkommt ihn eine ähnliche Vision – und schon kurz darauf bricht das reale Grauen aus. Drei finstere Gestalten machen gnadenlos Jagd auf ihn. Ein Großteil der Bevölkerung und der Polizeichef stecken offensichtlich mit ihnen unter einer Decke. Und ihr Ziel ist keinesfalls der Tod nur eines einzelnen Mannes. Sie haben Millionen von Opfern im Visier.[...]

direkt zum Buch Dean Koontz: Meer der Finsternis

Memnoch der Teufel von Anne Rice

61 (15 Stimmen)
auf deutsch erschienen: 1998

Im verschneiten New York sucht Lestat die märchenhaft schöne Dora, die er heftiger liebt als je ein sterbliches Wesen zuvor. Die Fernsehpredigerin ist die Tochter des Drogenbosses Roger, der mit obsessiver Leidenschaft religiöse Kunst sammelt. Der zwischen seiner Vampirleidenschaft und seiner zärtlichen Liebe hin- und hergerissene Lestat beschließt, Roger zu töten. Doch dann fällt er einem bedrohlichen Gegner in die Hände; Memnoch, der vorgibt, er sei der Teufel. Memnoch versucht Lestat zu verführen, indem er ihm die Möglichkeit offeriert, der Schöpfung beizuwohnen, um die Welt vor Gott zu retten. Lestat muß wählen, ob er an Gott oder den Teufel glaubt, und er muß sich entscheiden, wem von beiden er künftig dienen will...[...]

direkt zum Buch Anne Rice: Memnoch der Teufel

Seite:

Diese Top-Liste soll Ihnen helfen, schnell herauszufinden, welche Bücher von den Leserngeliebt, gehasst oder überhaupt wahrgenommen werden. Aus diesem Grund bitten wir

  1. Autoren, nicht für Ihre eigenen Bücher abzustimmen
  2. Leser, diese Liste nicht durch Mehrfachabstimmungen oder absichtliches Niedrig-Bewerten, um andere Titel zu "pushen", zu manipulieren.

Alle Stimmen werden mit anonymisierter IP geloggt. Im Falle eines offensichtlichen Manipulationsversuchs nimmt sich die Histo-Couch heraus, einzelne Stimmen zu annulieren oder IPs zu blocken.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!