Auf den Monden des Jupiter von Isaac Asimov

Buchvorstellung

Auf den Monden des Jupiter von Isaac Asimov

Originalausgabe erschienen 1957unter dem Titel „Lucky Starr and the Moons of Jupiter“,deutsche Ausgabe erstmals 1974, 174 Seiten.ISBN 3-404-21147-2.Übersetzung ins Deutsche von .

»Auf den Monden des Jupiter« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Männer auf Jupiter IX, die unter größter Geheimhaltung den Null-Gravantrieb entwickelt und zur Testreife gebracht haben, sind eine verschworene Gemeinschaft. Sie sind vom Erfolg ihrer Arbeit fest überzeugt und glauben daran, daß ihre Erfindung sich bewähren und die interstellare Raumfahrt revolutionieren wird. Um so größer ist ihr Entsetzen, als David Starr, Weltraumranger und Mitglied des Wissenschaftsrats der Erde, bei ihnen erscheint und beweist, daß das Geheimnis des Nullgravs keines mehr ist und daß Spione und Saboteure mitten unter ihnen am Werke sind. David Starr kennt die Gegner des Projekts nicht – er weiß nur, daß er sie entlarven muß, bevor sie vernichtend zuschlagen.

Ihre Meinung zu »Isaac Asimov: Auf den Monden des Jupiter«

Ihr Kommentar zu Auf den Monden des Jupiter

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.