Gift vom Mars von Isaac Asimov

Buchvorstellung

Gift vom Mars von Isaac Asimov

Originalausgabe erschienen 1952unter dem Titel „David Starr, Space Ranger“,deutsche Ausgabe erstmals 1981, 168 Seiten.ISBN 3-404-21138-3.Übersetzung ins Deutsche von .

»Gift vom Mars« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Die Erde des 7. Jahrtausends ist längst zu klein geworden. Andere Himmelskörper des Solsystems mußten kolonisiert und erschlossen werden, um die Versorgung der vielen Milliarden Erdbewohner mit Rohstoffen, Nahrungsmitteln und anderen Gütern zu gewährleisten. Die Störanfälligkeit eines solchen Versorgungssystems ist groß – das zeigt sich besonders deutlich in dem Moment, als eine unbekannte Gruppe erstmals zuschlägt und das Leben aller Menschen gefährdet. Die Attentäter arbeiten mit einem tödlichen Gift, das sie Nahrungsmittelimporten beimengen. David Starr vom Wissenschaftsrat der Erde nimmt die Spur der Attentäter auf. Er fliegt zum Mars, um die Verbrecher zu stellen.

Ihre Meinung zu »Isaac Asimov: Gift vom Mars«

Ihr Kommentar zu Gift vom Mars

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.