Wenn der Wind sich dreht von Isaac Asimov

Buchvorstellung

Wenn der Wind sich dreht von Isaac Asimov

Originalausgabe erschienen 1983unter dem Titel „The Winds of Change and Other Stories“,deutsche Ausgabe erstmals 1987, 512 Seiten.ISBN 3-404-23307-7.Übersetzung ins Deutsche von Rosemarie Hundertmark, Bodo Baumann.

»Wenn der Wind sich dreht« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Wer glaubt, daß Isaac Asimov, der Altmeister der Roboter-Geschichten, sich auf seinen wolverdienten Lorbeeren ausruht, findet hier den Gegen- beweis: 21 SF-Erzählungen, von denen die meisten in den letzten zehn Jahren entstanden sind. Ein Leckerbissen also für alle eingefleischte SF-Fans, die sicher sein wollen, die neusten Geschichten des berühmtesten amerikanischen SF-Autors zu lesen. und für alle diejenigen, die den besten Einstieg in das faszinierende Welt der Science Fiction suchen.

Inhalt:

  • Alles wegen nichts
  • Angemessen
  • Auf einen Blick
  • Blasphemie
  • Das eingebuesste Laecheln
  • Das Ende eines Foy
  • Es kommt
  • Fairer Tausch?
  • Fuer die Voegel
  • Gefunden
  • Guter Geschmack
  • Hoert, wie es geschah
  • Ideen sterben langsam
  • Initialzuendung
  • Lasst uns erinnern
  • Die letzte Antwort
  • Die letzte Raumfaehre
  • Nichts fuer nichts
  • Eine sichere Sache
  • Stimme fuer einen Abend
  • Wenn der Wind sich dreht

Ihre Meinung zu »Isaac Asimov: Wenn der Wind sich dreht«

Ihr Kommentar zu Wenn der Wind sich dreht

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.