Baum und Blatt von J. R. R. Tolkien

Buchvorstellung

Baum und Blatt von J. R. R. Tolkien

Originalausgabe erschienen 1964unter dem Titel „Tree and Leaf“,deutsche Ausgabe erstmals 1982, 104 Seiten.ISBN 3-548-39039-0.Übersetzung ins Deutsche von Wolfgang Krege, Margarete Carroux.

»Baum und Blatt« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Ihre Meinung zu »J. R. R. Tolkien: Baum und Blatt«

Miriam Kraft zu »J. R. R. Tolkien: Baum und Blatt«24.05.2009
Ich habe dieses Buch genossen. Am Anfang steht eine Abhandlung über Märchen, die vielleicht nicht für jeden von großem Interesse ist, sich aber für Leser, die auch Hintergründe und Tolkiens Stellungsnahme zu Märchen erfahren wollen, auf jeden Fall lohnt. Anschließend findet man eine die kurze Geschichte "Blatt von Tüftler", die zum Nachdenken anregt, ja an manchen Stellen fast schon philosophisch anmutet. Gemeinsam haben die beiden Texte den symbolischen Wert von Blatt und Baum.
Ihr Kommentar zu Baum und Blatt

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.