Vampirträume von J. R. Ward

Buchvorstellung

Originalausgabe erschienen 2008unter dem Titel „Lover Enshrined“,deutsche Ausgabe erstmals 2009, 300 Seiten.ISBN 3-453-52637-6.Übersetzung ins Deutsche von Astrid Finke.

»Vampirträume« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Im Dunkel der Nacht tobt ein unerbittlicher Krieg zwischen den Vampiren und ihren Verfolgern. Die besten Krieger der Vampire haben sich zur Bruderschaft der »Black Dagger« zusammengeschlossen, um sich mit allen Mitteln zur Wehr zu setzen. Ihr grausamster Kampf ist jedoch die Entscheidung zwischen unbarmherziger Pflicht und glühender Leidenschaft …

Ihre Meinung zu »J. R. Ward: Vampirträume«

aleyna zu »J. R. Ward: Vampirträume«03.05.2010
Ich liebe dieses Buch. Phurys Geschichte ist neben der von Zsadist eines der mir am nahekommendesten Geschichten. Hier wird deutlich gezeigt, dass keiner der Brüder nicht einmal Phury, der nach Außen immer ein perfekter Mann ist, perfekt ist. Die Konflikte in ihm, seine Gefühle und seine Taten werden deutlich gezeigt und man fühlt mit ihm. Der Leser versteht seine Zuflucht in Drogen und kämpft mit ihm den richtigen Weg zu finden. Frau Ward ist die Story von Phury wirklich sehr gut gelungen. 99°
Kathi zu »J. R. Ward: Vampirträume«29.12.2009
Ja es gibt auf alle Fälle noch weitere Bände, als nächstes ist Rehv dran, der ja ansich zwar kein Bruder ist aber trotzdem verdammt interressant. Erscheinen werden band 13 und 14 gegen März 2010. unter den Titeln Racheengel und Blinder König. Das steht in dem Sonderband der Bruderschaft ganz hinten. Auch ich bin schon ganz zappelig und kann es kaum erwarten allerdings hoffe ich immernoch auf Quinn und Blay ich steh ja sonst nicht auf sowas :-P Aber die sind so toll zusammen ich hoffe das es noch klappt.
Missy363 zu »J. R. Ward: Vampirträume«16.12.2009
Ich liebe diese Bücher, eines wie das Andere! Sie werden mir eigenartigerweise nicht langweilig wie viele andere Vampirserien, da jedes Buch den Charakter der in ihm beschriebenen Person besitzt. Was allerdings ziemlich nervt, ist, dass alle Geschichten in 2 Bücher geteilt sind und mir damit das Geld aus der Tasche ziehen. Nichtdestotrotz werde ich mir auch weiterhin die Bücher kaufen, da bald die Geschichte meiner Lieblingscharakter geklärt werden.
Angel zu »J. R. Ward: Vampirträume«04.10.2009
Ich bin schon total gespannt auf die Vortsetzung der Saga mit Band 12... Endlich zu wissen wie es mit dem Primal (Phury) und Cormia weiter geht und was mit Rehv passiert und Xhex und John alias Therror... Das macht mich persönlich schon ganz nervös. Habe die übrigen Bücher mehr verschlungen als das ich sie gelesen habe, habe bei allem mitgefühlt was passiert ist und teilweise sogar geglaubt alles echt mitzuerleben, da die Bücher echt klasse sind. Ich hoffe das die Saga damit noch nicht zu ende ist, und man bald mehr von der Bruderschaft erfahren wird.
Fazit: Die Bücher sind es echt wert gelesen zu werden. Danke J.R. Ward für die beste Saga die ich je gelesen habe.
mrsmurphy79 zu »J. R. Ward: Vampirträume«28.09.2009
Lover Enshrined ist doch Blutlinien und Vampirträume :)

Du meinst Lover Avenged.
Ich warte auf jeden Fall erstmal ganz gespannt auf eben genanntes Buch, dass es als Taschenbuch rauskommt.
Ich hoffe, die Bücher bleiben weiterhin so fesselnd. Ich lese sie mittlerweile auch nur noch auf englisch (ein fettes Dank an die Freundin, die mich mit den Büchern versorgt!!!).
Sie lassen sich wirklich gut lesen - auch auf englisch ;)
katharina Krämer zu »J. R. Ward: Vampirträume«24.09.2009
Ich liebe diese Bücher und verschlinge regelrecht. Doch leider weiß ich nur noch von einem Buch. und zwar Band 12.
Wars das? Ist Band 12 "Vampirträume" der letzte? Oder wird noch die geschichte von Thor gemacht? und die Geschichte von John?? Geht es weiter oder ist danach wirklich schluss?? Es wäre wirklich schade, wenn schluss wäre. Ich persönlich freue mich sehr auf den 12. Band. Ich hoffe er wird genau so gut wie dunkles erwachen. Dieser Band ist nämlich mein absoluter liebling und den Büchern. Es gibt keine andere Saga, die mich mehr gefesselt hat wie diese. Für alle die diese Saga noch nicht kennen oder noch nicht gelesen haben, kann ich nur sagen: LEST DIE BÜCHER!!!! Es lohnt sich. Ich habe die gesamte Reihe innerhalb von 2 wochen durchgelesen. hab sie nicht mehr aus der hand gelegt. Die einzigen die mich immer genervt haben, waren die Lesser.....arrggg...wie die einen aufregen können.
aber nun wieder zu meiner anfrage: Geht die Saga weiter????? Mit wem??? John??? Thor??? vielleicht mit beiden??? Bitte antwortet mir. der 12. Band ist nicht mehr lange. Erfährt man eigentlich noch von der Geburt von bellas und zsadists baby???ich hoffe doch....
Ihr Kommentar zu Vampirträume

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.