Raumschiff Enterprise 6. Die Lichter von Zetar von James Blish

Buchvorstellung

Raumschiff Enterprise 6. Die Lichter von Zetar von James Blish

Originalausgabe erschienen 1972unter dem Titel „Star Trek 6“,deutsche Ausgabe erstmals 1972, 157 Seiten.ISBN 3-442-23735-1.Übersetzung ins Deutsche von Hans Maeter.

»Raumschiff Enterprise 6. Die Lichter von Zetar« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

Der Weltraum …Unendliche Weiten …Wir schreiben das Jahr 1998 …Der Kult um Raumschiff Enterprise und Star Trek nähert sich dem nächsten Jahrtausend …

Inhalt:

  • Präsident Lincoln an Bord, Sir (nach Gene Roddenberry und Arthur Heinemann)
    The Savage Curtain
  • Die Lichter Zetars (nach Jeremy Tarcher und Shari Lewis)
    The Lights Of Zetar
  • Der Apfel (nach Max Ehrlich und Gene L. Coon)
    The Apple
  • Bei jedem anderen Namen (nach D. C. Fontana und Jerome Bixby)
    By Any Other Name
  • Die im Dunkel leben (nach Margaret Armen, David Gerrold und Oliver Crawford)
    The Cloud Minders
  • Das Zeichen Gideons (nach George F. Slavin und Stanley Adams)
    The Mark Of Gideon

Ihre Meinung zu »James Blish: Raumschiff Enterprise 6. Die Lichter von Zetar«

Ihr Kommentar zu Raumschiff Enterprise 6. Die Lichter von Zetar

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.