Der ewige Tag von James Graham Ballard

Buchvorstellung

Der ewige Tag von James Graham Ballard

Originalausgabe erschienen 1967unter dem Titel „The Day of Forever“,deutsche Ausgabe erstmals 1981, 178 Seiten.ISBN 3518372270.Übersetzung ins Deutsche von Michael Walter.

»Der ewige Tag« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

Inhalt:

  • Der ewige Tag
    The Day of Forever
  • Gefangener der Korallentiefe
    Prisoner of the Coral Deep
  • Morgen ist in Jahrmillionen
    Tomorrow Is a Million Years
  • Der Mann im 99. Stock
    The Man on the 99th Floor
  • Die Warte-Gründe
    The Waiting Grounds
  • Das Schlachtfeld
    The Killing Ground
  • Der freundliche Attentäter
    The Gentle Assassin
  • Der unvermutete Nachmittag
    The Sudden Afternoon
  • Die Wahnsinnigen
    The Insane Ones
  • Mr. Goddards letzte Welt
    The Last World Of Mr. Goddard

Ihre Meinung zu »James Graham Ballard: Der ewige Tag«

elisabeth schoenecker zu »James Graham Ballard: Der ewige Tag«05.07.2011
dali hat es gemalt, ballard hat es geschrieben, mystik pur die bücher sind echt wahnsinn!! als 16-jähriges mädchen habe ich seine bücher kennengelernt, als 46-jähirge frau verehre ich sie noch immer, ich kann sagen, die aussage die ballard in diesen büchern trifft, die hat mich verändert, ich würde sagen, ballard war ein prophet, er hat vieles gesehen und verschlüsselt erzählt, echt wahnsinn!!!
Ihr Kommentar zu Der ewige Tag

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.