Callys Krieg von John Ringo & Julie Cochrane

Buchvorstellung

Callys Krieg von John Ringo & Julie Cochrane

Originalausgabe erschienen 2004unter dem Titel „Cally's War“,deutsche Ausgabe erstmals 2005, 446 Seiten.ISBN 3-453-52119-6.Übersetzung ins Deutsche von Heinz Zwack.

»Callys Krieg« kaufen oder zum Merkzettel hinzufügen

bestellen bei amazon

in mein Bücherregal

In Kürze:

John Ringos grandiose „;Invasion“;-Reihe, die inzwischen auch hierzulande zahllose Fans gefunden hat, wird mit diesem Roman fortgesetzt: Atemberaubende Kampfszenen, modernste Technik, furchtlose Helden – Science Fiction at its best! Hervorragend geeignet für alle Leser von „;Mechwarrior-DarkAge“; und David Webers „;Honor-Harrington“;-Serie. Vierzig Jahre nach der Invasion verstecken sich in den Trümmern der zerstörten Städte immer noch Posleen-Einheiten und warten darauf, zurückzuschlagen. Und dann ist da noch eine andere außerirdische Spezies, die mysteriösen Darhel, deren Pläne im Dunkeln liegen. Diesen Plänen auf die Spur zu kommen, ist die Aufgabe von Cally O’Neal, Tochter des legendären Commanders Michael O’Neal. Vor Jahren offiziell für tot erklärt, ist sie nun Mitglied einer Gruppe von Untergrundkämpfern – und muss begreifen, dass ihr Krieg gerade erst beginnt.

Ihre Meinung zu »John Ringo & Julie Cochrane: Callys Krieg«

Ihr Kommentar zu Callys Krieg

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.